| 00:00 Uhr

Auto überschlägt sich – Fahrer flüchtet

Friedrichsthal. red

Auf der A 623 , kurz vor dem Autobahndreieck Friedrichsthal , hat sich nach Polizeiangaben am Samstag gegen 20 Uhr ein Unfall ereignet. Ein 47-jähriger Mann aus Zweibrücken hatte offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und überschlug sich. Der Fahrer konnte sich selbst aus seinem Fahrzeug befreien. Er nahm seinen ebenfalls im Fahrzeug befindlichen Pudel unter den Arm und flüchtete, konnte jedoch gleich darauf von einem alarmierten Streifenkommando der Polizei Sulzbach festgestellt werden. Da der Mann betrunken war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.