1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Friedrichsthal

Auf Spuren von essbaren Pflanzen und Heilkräutern

Auf Spuren von essbaren Pflanzen und Heilkräutern

(red) Essbare Wildpflanzen und Heilkräuter kennenlernen: Petra Sämann, Kursleiterin Heilpflanzenkunde, lädt in Zusammenarbeit mit dem Kneippverein Friedrichsthal-Bildstock zu einem Spaziergang ein. Sämann entführt die Teilnehmer auf Einladung der VHS in die Welt der Wildpflanzen und Heilkräuter - und zwar an Karfreitag, 14. April, von 17 bis 19.15 Uhr. Treffpunkt: Sportplatz, Heinitzer Straße in Friedrichsthal (kann sich ändern, bitte vorher Referentin kontaktieren). Es fallen Kosten von 10 Euro an für Imbiss und Getränke (zahlbar vor Ort an die Referentin, je nach Menge und Qualität). Das meldet die VHS.

Im Anschluss an die Wanderung bietet die Referentin ein Kräutergetränk und einen kleinen Imbiss an. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Witterung angepasste Kleidung, Sammelkörbchen (oder Ähnliches) Schreibmaterial, Fotoapparat oder i-pad sind hilfreich, so die VHS weiter.

Infos dazu bei Petra Sämann, Telefon (0 68 97) 999 05 60 oder kraueterfee56ps@gmxde, 0160 90 53 01 83 (what's app).