| 20:16 Uhr

Kurz gemeldet
Gießwasser auf Friedhöfen gesperrt

Ab dem kommenden Montag, 3. Dezember, wird das Gießwasser an den Außenwasserstellen der beiden städtischen Friedhöfe zum Schutz vor Frostschäden an den Wasserleitungen abgestellt. Das meldet die städtische Pressestelle.

Am Samstag, 8. Dezember, führt der Bürgerhilfsverein Altenwald um 15 Uhr im katholischen Pfarrheim in der Grubenstraße eine außerordentliche Mitgliederversammlung durch, so der Verein. Neben der Wahl eines 1. Vorsitzenden geht es um die mögliche Auflösung des Vereins, so die Tagesordnung.