| 20:57 Uhr

Arbeitsmarkt
Freie Stellen und was dafür zählt

Regionalverband. Neben der reinen Vermittlung von Ausbildungsstellen bietet die Berufsberatung Informationen zu Ausbildungsvoraussetzungen, Bewerbungsverfahren und Berufsausbildungsbeihilfe an.

Ein Termin bei der Berufsberatung kann über die kostenfreie Telefonnummer (08 00) 4 55 55 00, beim Berufsberater in der Schule oder vor Ort bei der Agentur für Arbeit vereinbart werden. Arbeitgeber, die freie Ausbildungsstellen melden möchten, können sich an den Arbeitgeberservice unter der kostenfreien Telefonnummer (08 00) 4 55 55 20 wenden.