| 13:18 Uhr

Erneuerungen
Flughafen Saarbrücken schließt im März für drei Wochen

Im März kommenden Jahres werden am Saarbrücker Flughafen in Ensheim drei Wochen keine Flüge starten oder landen.
Im März kommenden Jahres werden am Saarbrücker Flughafen in Ensheim drei Wochen keine Flüge starten oder landen. FOTO: dpa / Oliver Dietze
Saarbrücken. Der Flughafen Saarbrücken wird im kommenden Frühjahr für drei Wochen den Flugbetrieb einstellen. Von dpa

Vom 11. bis 30. März werde es keine Ankünfte und Abflüge geben, teilte der Airport mit. Das Terminal und die ansässigen Reisebüros bleiben geöffnet. Grund für die vorübergehende Aussetzung des Betriebs ist der Einbau eines EMAS-Systems. Dieses stellt sicher, dass ein Flugzeug, das das Ende der Landebahn überrollt, ohne Schäden für Passagiere und Maschine stoppt. Vom Flughafen Saarbrücken starten unter anderem einige innerdeutsche Verbindungen und Urlaubsflüge ans Mittelmeer.