| 20:36 Uhr

Ausflüge & Veranstaltungen
Ferienprogramm für Jugendliche

Saarbrücken. Für alle Jugendlichen, die die Ferien zu Hause verbringen, bietet das Jugendamt des Regionalverbandes ein abwechslungsreiches Sommerferien-Programm an. Insgesamt wird es 18 Ausflüge und Veranstaltungen geben.

Teilnehmen können alle Jugendlichen ab zwölf Jahren, die im Regionalverband Saarbrücken leben.


Für Abenteurer und Entdeckerfreunde gibt es zum Beispiel Besichtigungen der Burgen Montclair und Malbrouck oder eine Städtefahrt nach Koblenz inklusive Schifffahrt. Auch eine Einführung im Floßbau am Würzbacher Weiher steht auf dem Programm und lädt Interessierte zu einem spannenden Nachmittag ein. Neugierige können ihr Wissen im Nano BioLab testen. Hier gilt es, einen Kriminalfall mit Hilfe von Experimenten zu lösen.

Zudem lädt die Universität des Saarlandes zur „Summer School“  ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein spannender Tag voller Experimente mit Alltagsgegenständen und moderner Labortechnik. Naturbegeisterte dürfen sich auf einen Besuch des Erlebnisbauernhofs Höhenhof im Hunsrück, des Naturbades in Wadgassen oder des Barfußpfads in Bad Sobernheim freuen. Und wer will, kann seiner Kreativität in „Leonardo da Vincis Comicwerkstatt“ freien Lauf lassen.



Das komplette Programm findet man auch im Internet. Für die verschiedenen Veranstaltungen ist eine Anmeldung beim Jugendamt erforderlich.

Anmeldung: Karsten Schmidt, Tel. (06 81) 50 65 15 45 oder per E-Mail unter karsten.schmidt@rvsbr.de.