Hilfe für Umwelt und Bedürftige Erster Retter-Laden des Saarlandes im Nauwieser Viertel eröffnet

Saarbrücken · Viel Unverkauftes ist noch tadellos. Fabienne Ebertz rettet und verkauft diese Waren im eigenen Laden.

Lebensmittelretterin Fabienne Ebertz will mit ihrem Saarbrücker „Rettich“-Laden der Umwelt helfen.

Lebensmittelretterin Fabienne Ebertz will mit ihrem Saarbrücker „Rettich“-Laden der Umwelt helfen.

Foto: Heiko Lehmann

Lebensmittel zum Einkaufen auf der einen Seite und auf der anderen Seiten eine Ecke zum Hinsetzen, Kaffeetrinken und Entspannen. Und hinter dem 80 Quadratmeter großen Laden in der Cecilienstraße im Nauwieser Viertel steckt noch mehr.