| 20:28 Uhr

Kurzmeldungen
Faasenacht im Seniorenkreis

Herzlich willkommen zur Seniorenfaasenacht heißt es  an diesem Dienstag, 6. Februar im Pfarrzentrum St. Paul. Los geht es beim Seniorenkreis St. Paul um 14.29 Uhr mit Kaffee und Faasekichelcher. Danach heißt es: Seniore feiern Faasenacht, do werd gesung, geschunkelt, gelacht. Vorträch un Witze komme aus da Bitt. Mir rufe eich zu: Macht alle mit! Mit einer Blume, einem Hittche off em Kopp wade mir off eich. Alleh Hopp! E Imbiss gebds dann noch zum Schluss,  befor dann jeder hemm gehn muss.

Herzlich willkommen zur Seniorenfaasenacht heißt es  an diesem Dienstag, 6. Februar im Pfarrzentrum St. Paul. Los geht es beim Seniorenkreis St. Paul um 14.29 Uhr mit Kaffee und Faasekichelcher. Danach heißt es: Seniore feiern Faasenacht, do werd gesung, geschunkelt, gelacht. Vorträch un Witze komme aus da Bitt. Mir rufe eich zu: Macht alle mit! Mit einer Blume, einem Hittche off em Kopp wade mir off eich. Alleh Hopp! E Imbiss gebds dann noch zum Schluss,  befor dann jeder hemm gehn muss.


Am Fetten Donnerstag, 8. Februar, feiern die „Mädchen“ ihre Mädchensitzung in der Jahnturnhalle Quierschied. Beginn ist um 20.11 Uhr. Verschiedene Männerballetts, die Funkengarde, die Heuler, „Maja & Klaus“, de „Knecht“, sowie die „Green Fiess“ der KG „Grüne Nelke“ versprechen einen unvergesslichen Abend. Karten sind im Vorverkauf für 13.50 Euro im Mode Shop Diehl in Quierschied und an der Abendkasse erhältlich. Der Verein „Quierschder Wambe“ hat nach eigenen Angaben ein buntes und vielseitiges Programm zusammengestellt und freut sich auf seine Gäste.

Der Kneipp-Verein lädt zum Heilfasten für Gesunde ein. Der Kurs „Heilfasten für Gesunde“ eignet sich für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Fastenerfahrung genauso wie für Personen, die zum ersten Mal fasten, so der Verein.. Am Donnerstag, 15. Februar, bietet der Verein  um 18 Uhr im Gevita-Lokal, Saarbrücker Str. 52, einen kostenlosen Informationsvortrag an. Fastenbeginn ist am Dienstag, 6. März.



Das Dudweiler BürgerBündnis lädt zu seinem nächsten BürgerStammtisch am Donnerstag, 22. Februar, um 18 Uhr im Bürgerhof Martin (Bahnhofstr. 51) ein.