Europafest auf der Freundschaftsbrücke in Kleinblittersdorf

Europafest : Europafest will Brücken schlagen

Die Bürgerbewegung Pulse of Europe lädt am Samstag, 18. Mai, für 15 Uhr zum Europafest auf der Freundschaftsbrücke zwischen Kleinblittersdorf und Großblittersdorf ein. Neben dem Freundschaftsfest ist eine Demonstration für ein starkes, zukunftsorientiertes Europa geplant, so die Veranstalter.

Mit dabei sind der ADFC und die Stadtradler, die ihre Saison mit der Strecke von Saarbrücken bis nach Großblittersdorf eröffnen, sowie die Band Mano Sinto aus Saareguemines, die mit Live-Musik für Stimmung sorgen wird. Mit einer grenzübergreifenden Menschenkette, gemeinsamen Singen und Anstoßen soll nicht nur für die europäische Idee, sondern auch für eine hohe Beteiligung an der Europawahl geworben werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung