| 20:36 Uhr

Sie haben sich Lob und Präsente verdient
Ehrung der treuen AWO-Mitglieder

Die geehrten AWO-Mitglieder mit Bürgermeister Michael Adam.
Die geehrten AWO-Mitglieder mit Bürgermeister Michael Adam. FOTO: Robert Stegmann
Altenwald/Schnappach. Großer Bahnhof im kleinen Stadtteil: Da ehrte die AWO Altenwald-Schnappach im Bistro Unterbayern langjährige Mitglieder. Bürgermeister Michael Adam und Waltraud Trautwein, stellvertretende AWO-Kreisvorsitzende ehrten gemeinsam mit der Vorsitzenden Rudi Strumm für 50 Jahre Mitgliedschaft.

40 Jahre die Treue halten dem Verein Luise Schäfer, Inge Engbarth und die AWO-Vorsitzende Gudrun Maus. Blumen, Sekt, Urkunde, Ehrennadel und je einen Präsentkorb erhielten auch Doris Lang und Günther Gorges (30 Jahre) sowie  Anni Ehlert und Jürgen Haas (25 Jahre).  Geehrt wurde auch Irma Zehner für 45-jährige Kassenführung. Weitere Ehrungen: Für 15 Jahre: Walter und Erika Schillo, Irene Hirth; Für 15 Jahre: Jürgen Haßdenteufel, Christel Schöneberger; Für 10 Jahre: Ellen und Dieter Mantz, Inge Scheer, Trudel Herber, Luise Fuchs, Markus Schröder, Roswitha Christmann.


(bo)