1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

ZKE erneuert Mischwasserkanal in Dudweiler

ZKE erneuert Mischwasserkanal in Dudweiler

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) erneuert ab Montag, 25. April, einen Mischwasserkanal in Dudweiler . Betroffen sind die Kieselstraße, die Ackerstraße und die Felsenstraße. Das teilt die Stadt-Pressestelle mit.

Die Baumaßnahme erfolgt in drei aufeinander folgenden Abschnitten. Zunächst wird die Kieselstraße zwischen Einmündung Sandstraße und Einmündung Ackerstraße sowie die Felsenstraße im Bereich Hausnummer 1 bis 6 voll gesperrt. Im zweiten Bauabschnitt erfolgt eine Vollsperrung der Kieselstraße ab Einmündung Ackerstraße bis zur Nahestraße. Zusätzlich wird die Ackerstraße im Bereich Hausnummer 16 bis 32 voll gesperrt.

Im letzten Bauabschnitt wird die Kieselstraße dann ab der Einmündung Nahestraße bis zur Hausnummer 55 voll gesperrt. Sobald ein Bauabschnitt abgeschlossen ist, werden die jeweiligen Sperrungen aufgehoben.

Umleitungen werden ausgeschildert. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist für Anlieger während der gesamten Bauphase möglich. Fußgänger können den Bürgersteig in beide Richtungen nutzen.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im Juni kommenden Jahres abgeschlossen sein. Die Kosten betragen rund 1,35 Millionen Euro.