1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Wanderer erklimmen auf Goethes Spuren den Brennenden Berg

Wanderer erklimmen auf Goethes Spuren den Brennenden Berg

Der Bergbau- und Industriehistoriker Delf Slotta bietet am Sonntag, 31. Januar, zum ersten Mal in diesem Jahr eine Wanderung über den Erlebnispfad Industriekultur. An diesem Pfad reihen sich inmitten des Waldes industriekulturelle Attraktionen.

Slotta hebt hervor, dass ein Förderprogramm der Europäischen Union dem Brennenden Berg und seiner Umgebung zugute kam. Es ermöglichte, die vielen Anziehungspunkte am Berg aufzuarbeiten. Slotta nennt die Schlucht, die 1770 schon Goethe beeindruckt hatte und den Bergfestplatz sowie die Bergmannspfade. Außerdem habe der Erlebnispfad neue Hinweisschilder erhalten. Delf Slotta, Direktor des Instituts für Landeskunde, erwartet die Teilnehmer in Dudweiler am 31. Januar um 10 Uhr am Ende der Straße Gegenortschacht, und zwar an den Tennisplätzen. Die zweistündige Tour kostet drei Euro. Eine Anmeldung ist nicht nötig.