Von Hexen und weisen Frauen

In Hinblick auf die bevorstehende Hexennacht lädt die Volkshochschule Dudweiler zu einem Vortrag ein. Es geht um

,,Geschichte und Geschichten von Hexen und weisen Frauen ".

Die Erwachsenenbildnerin Hella Brust nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise in vergangene Zeiten, in denen weise Frauen mit ihrem empirischen, naturnahen Wissen um Leben und Tod den Menschen mit Rat und Tat Beistand leisteten. Zeiten, in denen diese Frauen aber auch gerade wegen ihres Wissens gnadenlos verfolgt, grausam gequält und getötet wurden, schreibt die VHS. Märchen von Hexen und weisen Frauen ergänzen und runden das Thema ab.

Der gebührenfreie Vortrag findet am kommenden Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr im Bürgerhaus Dudweiler statt.

Anmeldung (Kurs 8805) und mehr Infos unter Tel. (0 68 97) 76 58 66; E-Mail: vhs-dudweiler@t-online.de oder

vhs-saarbruecken.de