| 20:16 Uhr

Bei der VHS
VHS-Vortrag zum Knochenschwund

Dudweiler. Bei der VHS geht es um „Knochengesund essen und trinken“. Der kostenlose Vortrag zu Osteporose von Rosemarie Günther-Arand, (Ernährungsberaterin der Verbraucherzentrale) beginnt am Dienstag, 10. April, um 19 Uhr im Bürgerhaus, so die VHS.

Osteoporose - auch Knochenschwund genannt - sei mittlerweile zu einer Volkskrankheit geworden. Einen wesentlichen Einfluss übt  die Ernährung aus, denn mit einer ausgewogenen calcium- und vitaminreichen Kost lässt sich das Erkrankungsrisiko erheblich mindern.


Anmeldung (Kursnr.8831) unter Tel. (06897) 765866, E-Mail: vhs-dudweiler@t-online.de oder www.vhs-saarbruecken.de