Vandalismus an Bushaltestellen

Am vorigen Sonntag wurden zwei Bushaltestellen von jeweils unbekannten Tätern beschädigt, wie die Polizei gestern meldete.

Zunächst wurde um 15.15 Uhr an der Bushaltestelle in der Hauptstraße 114 in Jägersfreude eine Glasscheibe zerstört. Um 23.35 Uhr ereignete sich die gleiche Tat an der Bushaltestelle Theodor-Storm-Straße (gegenüber Marktplatz) in Dudweiler . Die Polizei sucht nun dringend Zeugen.

Hinweise an die Inspektion Sulzbach, Tel. (0 68 97) 93 30.