1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Sture Autofahrer behindern Rettungskräfte

Sture Autofahrer behindern Rettungskräfte

Zahlreiche Autofahrer haben gestern Morgen Rettungskräfte daran gehindert, zügig einen Unfallort auf der A 623 zu erreichen.

Weil die Verkehrsteilnehmer keine Rettungsgasse bildeten, seien die Rettungswagen kaum vorangekommen, teilte die Polizei mit. Anlass für den Einsatz war ein Unfall auf der Auffahrt Dudweiler . Ein 63-Jähriger war dort auf den Wagen einer 58-Jährigen aufgefahren. Beide Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt und blockierten Standstreifen und rechte Fahrspur. Durch den Zusammenstoß wurde zudem ein Tank beschädigt. Sprit floss aus, das Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz musste informiert werden.