| 20:04 Uhr

Friedhof Dudweiler
Stadt investiert 111 000 Euro auf Dudweiler Friedhof

Dudweiler. Ordentlich Geld in die Hand genommen hat die Landeshauptstadt Saarbrücken im vergangenen Jahr für die 22 von ihr betriebenen Friedhöfe im Stadtgebiet. Insgesamt wurden 738 000 Euro für die Außenbereiche und 752 000 Euro für Hochbaumaßnahmen investiert. Von Stefan Bohlander

Wie Maya Kohte vom Amt für Stadtgrün und Friedhöfe bei der jüngsten Sitzung des Bezirksrates Dudweiler mitteilte, wurde davon auf dem Friedhof Dudweiler für knapp 11 000 Euro eine Urnengemeinschaftsanlage gebaut. Eine neue Urnenwand dort kostete knapp 100 000 Euro.


Auf den Friedhöfen Dudweiler, Scheidt und Jägersfreude wurden auf einigen  Wiederbelegungs- und einigen neuen Feldern Wege und Kanäle neu angelegt. Die Kosten hierfür belaufen sich zusammen auf knapp 50 000 Euro.