1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Skat, Karaoke, Traktoren und Tombola

Skat, Karaoke, Traktoren und Tombola

Herrensohr/Altenwald. Kaltnaggisch ist in Feierlaune. Von Freitag, 5., bis Montag, 8. Juni, locken das 24. Dorffest und die Kirmes nach Herrensohr. Veranstalter sind der Ortsinteressenverein (OIV) und der Stadtbezirk Dudweiler. "Alle Vereine aus Herrensohr machen mit

Herrensohr/Altenwald. Kaltnaggisch ist in Feierlaune. Von Freitag, 5., bis Montag, 8. Juni, locken das 24. Dorffest und die Kirmes nach Herrensohr. Veranstalter sind der Ortsinteressenverein (OIV) und der Stadtbezirk Dudweiler. "Alle Vereine aus Herrensohr machen mit. Entweder sind sie mit einem Stand dabei oder machen mit bei der Programmgestaltung", freut sich der OIV-Vorsitzende Albert Presser. Er weist auf eine Besonderheit hin. "Es gibt am Sonntag erstmals eine Traktorenausstellung." Am Freitag um 18 Uhr wird das Spektakel eröffnet. Bis 19 Uhr gibt es Happy Hour auf der Kirmes - einmal zahlen, zweimal fahren. Um 20 Uhr spielt die Dudweiler Coverband "Shat Hippens". Am Samstag wiederum geht es um 11 Uhr mit dem Frühschoppen weiter. Um 16 Uhr ist auf dem Festplatz das Anschießen des Dorffestes durch die Salutmannschaft des Schützenvereins Hubertus Herrensohr. Ab 20 Uhr tritt die Showband Crazy Hurricans auf. Am Sonntag ist um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien ein ökumenischer Gottesdienst. Ab 10.30 Uhr richtet der Skatclub Neuweiler die Kaltnaggischer Skatmeisterschaften aus. Von 11 bis 16 Uhr ist rund um die Grundschule ein Kinderflohmarkt. Um 16 Uhr startet ein bunter Nachmittag mit Dudweiler Gruppen. Mitglieder der Dachsbau-Ranch laden Kinder zum Reiten ein. Am Stand des OIV ist um 19 Uhr ein Knobelturnier. Ab 18 Uhr unterhält die Blas-Music-Band die Gäste. Am Festmontag, um 10.30 Uhr, schlägt Bezirksbürgermeister Walter Rodermann ein Fass Bier an. Danach ist das Kirmessingen. Um 15 Uhr beginnt ein Kinder-Programm. Für den musikalischen Abschluss sorgt die Band Wir ab 18 Uhr. Im Röchlingpark steigt am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Juni, das 8. Altenwalder Dorffest. Veranstalter ist die Dorf-Interessengemeinschaft (DIG). Los geht's am Samstag um 15 Uhr mit dem Fassanstich durch den DIG-Vorsitzenden Leo Heß und Silke Biendel, Verwaltungsdirektorin bei der Arbeiterwohlfahrt. Danach gestalten Kinder des Pastor-Hein-Kindergartens ein buntes Programm. Die DIG organisiert lustige Spiele für die kleinen Gäste. Ab 19 Uhr spielt die Band For Dance zum Tanz. Weiter geht es am Sonntag um 11 Uhr mit einem Frühschoppen und dem Shanty-Chor Prinz Eugen aus Friedrichsthal. Später treten die Bachspatzen auf. Ab 16 Uhr lädt das Duo Mad zu einer Karaoke-Show für Kinder ein. Ab 18 Uhr spielt das Duo Tanzmusik. An beiden Tagen zeigt die Altenwalder Dorfgeschichte Klassenfotos aus mehreren Jahrzehnten. Wieder beim Dorffest dabei sind auch der Obst- und Gartenbauverein mit seiner Blumentombola und die Altenwalder Kaninchenzüchter mit einem kleinen Kaninchendorf. Leo Heß: "Am Sonntag können die Bürger zuerst wählen gehen und kommen dann zu uns zum Feiern." ll "Alle Vereine aus Herrensohr machen mit."Albert Presser