Show Tenöre geben wieder Gas

Dudweiler. Sie waren die Entdeckung im vergangenen Jahr bei der vierten Benefiz-Gala zu Gunsten der SZ-Spendenaktion "Hilf-Mit!" im Dudweiler Bürgerhaus: Die Show Tenöre aus Niedersalbach. Mit ihrer perfekten Show entlockten sie den Gästen im ausverkauften Rund Begeisterungsstürme

Dudweiler. Sie waren die Entdeckung im vergangenen Jahr bei der vierten Benefiz-Gala zu Gunsten der SZ-Spendenaktion "Hilf-Mit!" im Dudweiler Bürgerhaus: Die Show Tenöre aus Niedersalbach. Mit ihrer perfekten Show entlockten sie den Gästen im ausverkauften Rund Begeisterungsstürme. Als sie den Hit "Is this the way to Amarillo" von Tony Christie anstimmten, hielt es die Leute im Saal nicht mehr auf ihren Sitzen. Sie standen auf, klatschten und tanzten mit. Helene Rauber alias Julanda Jochnachel war so begeistert, dass sie das Trio vom Fleck weg für das Betriebsfest 2008 an der Uniklinik Homburg engagierte. Und dort waren die Show Tenöre dann vor wenigen Wochen am 5. September. Bei der fünften Auflage der SZ-Benefizgala mit den sechs Dudweiler Karnevalsvereinen sind sie wieder dabei. Das Spektakel, organisiert vom Festausschuss Dudweiler Faasenacht, steigt in diesem Jahr am Freitag, 7. November, ab 20.11 Uhr, im großen Saal des Bürgerhauses. "Als die Anfrage kam, ob wir wieder mitmachen, haben wir spontan zugesagt", sagt Joachim Moser, genannt Jomi, der Gründer der Truppe. Die Stimmung im vergangenen Jahr im Bürgerhaus sei klasse gewesen, kann sich Jomi noch gut erinnern. Er betont: "Wir kommen gerne wieder, zumal es um eine gute Sache geht." Für einen solchen Anlass seien die Show Tenöre immer zu haben. "Drei Freunde müsst ihr sein" - so lautet das Motto von Roland Fleckinger, Joachim "Jomi" Moser und Joachim "Jogi" Becker. Ihren ersten großen öffentlichen Auftritt hatten die Tenöre am 11. November 2001 bei den Niedersalbacher Narren. Seit diesem Tag sind sie aus dem Programm nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig war es der Grundstein für viele weitere Auftritte, auch außerhalb der fünften Jahreszeit, wie bei Hochzeiten, Geburtstagen, Bunten Abenden oder Betriebsfesten. Heute sind die Drei nicht nur mit ihrem Showauftritt unterwegs, sondern veranstalten ganze Abende mit Show, Comedy, Gesang, Tanzmusik und Unterhaltung mit eigener Beschallungsanlage. "Wir bieten ein "Rundum-Sorglos-Paket", so Jomi lachend. Jomi ist der "Entertainer", Jogi der "Allrounder" und Roland der "Souveraine". Und wie schon im vergangenen Jahr, so versprechen sie auch diesmal wieder: "Wir geben Gas und machen Stimmung."Eintrittskarten für die Benefiz-Veranstaltung am Freitag, 7. November, 20.11 Uhr, im Dudweiler Bürgerhaus gibt es im Vorverkauf zum Preis von 11 Euro bei Papier Meiser, Saarbrücker Straße 254 (Fußgängerzone) in Dudweiler, Telefon (06897) 972346. Bei der Veranstaltung gibt es erstmals nummerierte Sitzplätze.