Spendable Läufer: Rennschnecken spenden 1500 Euro

Spendable Läufer : Rennschnecken spenden 1500 Euro

(red) Der Lauftreff Rennschnecke Dudweiler war mit 60 Teilnehmern erfolgreich beim Soli-Lauf in St. Ingbert vertreten. In der Altersklasse „Ewig junge Frauen“ konnte der Verein einen ersten Platz erzielen, wie er selbst meldet.

Der erste und zweite Vorsitzende, Rudi Assfahl und Rainer Mohr, konnten dank vieler Sponsoren einen Scheck über 1500 Euro an die Soli-Lauf-Veranstalter übergeben. Beim Verein ist der Einstieg jederzeit möglich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung