1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Nach Ablauf der Frist: Reifenlager: Die Stadt wird jetzt aktiv

Nach Ablauf der Frist : Reifenlager: Die Stadt wird jetzt aktiv

Der Schandfleck gegenüber der Turmschule in der Sulzbachtalstraße, ein Lager von Altreifen, war am Freitagmorgen noch weithin sichtbar. Zwar war die Menge der dort abgelegten Altreifen offensichtlich etwas kleiner geworden, von Aufräumarbeiten oder Abtransport war gegen 10 Uhr aber nichts zu sehen.  

Auf Anfrage der Saarbrücker Zeitung erklärte für die Verwaltung der Landeshauptstadt dazu Robert Mertes: „Die Frist, die wir dem Betreiber zur Beseitigung der Reifen gesetzt haben, ist Donnerstagnacht abgelaufen. Da die Reifen nach wie vor dort noch liegen, wird das Ordnungsamt eine so genannte Ersatzvornahme durchführen. Das bedeutet, dass die Stadt eine Firma mit der Beseitigung der Reifen beauftragen wird. Derzeit haben wir bei drei Fachfirmen Angebote dafür angefordert. Sobald diese vorliegen, werden wir zeitnah eine Firma beauftragen können. Die Kosten, die der Landeshauptstadt dadurch entstehen, werden wir dem Betreiber des Reifenlagers in Rechnung stellen.“