1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Programm für die ganze Familie rund ums Feuerwehrgerätehaus

Programm für die ganze Familie rund ums Feuerwehrgerätehaus

"Wir kommen, wenn Sie uns brauchen. Besuchen Sie uns, wenn wir feiern". Das ist das Motto der diesjährigen Tage der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr in Dudweiler . Von Freitag, 9. September, bis Sonntag 11. September, gibt es rund um das Feuerwehrgerätehaus ein umfangreiches Programm für die ganze Familie. Dabei stehen Musik und Tanz ebenso auf der Einladung wie kulinarische Genüsse und Einblicke in die tägliche Arbeit der freiwilligen Helferinnen und Helfer. Am Freitag um 19 Uhr wird das Fest eröffnet ehe "Satchmo" zum Tanz aufspielen. Wer deftige Erbsensuppe mag, kommt am Samstag ab 12 Uhr auf seine Kosten. Zwischen Kaffee und Kuchen und einem weiteren Auftritt von Satchmo zeigen die Feuerwehrleute ihre Fähigkeiten bei einer Übung. Dabei wird ein Wohnungsbrand in der Fischbachstraße simuliert.

Übung der Jugendwehr

Nach dem Frühschoppen am Sonntag gibt es Gefüllte mit Kraut, ab 14 Uhr können sich Kinder und Junggebliebene dann den Traum von einer Mitfahrt in einem echten Feuerwehrauto erfüllen. Es singt der Chor der Grubenwehrkameradschaft Jägersfreude. Um 16.30 Uhr tritt rückt dann der Nachwuchs der Florianjünger in den Mittelpunkt des Geschehens - die Dudweiler Jugendwehr steht zur Schauübung bereit. Mit Musik und einer großen Verlosung klingt das Fest der Feuerwehr aus.