Polizeibekannte Brüder zetteln Schlägerei in Dudweiler an

Polizeibekannte Brüder zetteln Schlägerei in Dudweiler an

Zwei bereits polizeibekannte Brüder wurden nach einer Schlägerei kurz nach 1 Uhr in der Nacht zum Sonntag vor einer Gaststätte in der Saarbrücker Straße in Dudweiler von Beamten in Gewahrsam genommen. Die Brüder sind 22 und 23 Jahre alt. Das teilte die Polizei mit. Den beiden stark betrunkenen und durch weitere Substanzen berauschten Brüdern wird zur Last gelegt, zwei Männer getreten und geschlagen zu haben.

Auch bei der Festnahme durch Beamte der Polizeiinspektion Sulzbach verhielten sich die Brüder äußerst aggressiv. Einer leistete Widerstand gegen die Beamten. Die Polizisten konnten die Beschuldigten aber letztlich zur Dienststelle bringen. Dort mussten sie jeweils eine Blutprobe abgeben. Gegen die beiden Brüder wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung