1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Polizei sucht nach Angriff in Dudweiler Zeugen

Attacke in Dudweiler : Angreifer tritt auf sein Opfer ein

Ein Unbekannter hat in Dudweiler am späten Dienstagabend, 7. Juli, einen 23-Jährigen vor einem Haus in „In den kurzen Rödern“ zusammengeschlagen. Der Täter griff den Mann von hinten an, als dieser vor die Haustür trat.

Während das Opfer am Boden lag, schlug und trat der Angreifer mehrfach auf den 23-Jährigen ein. Dieser erlitt erhebliche Verletzungen. Dann flüchtete der Täter, der einen größeren Hund mitgeführt haben soll, mit zwei Frauen in einem weißen Kombi. Die Polizei hofft auf Zeugen der gefährlichen Körperverletzung.

Hinweise auf den Angreifer nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach entgegen. Sie ist rund um die Uhr erreichbar unter Telefon (0 68 97) 93 30.