Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Am frühen Mittwochmorgen, 19. Oktober, informierten Zeugen die Polizei darüber, dass zu diesem Zeitpunkt gerade zwei Männer versuchten, eine Imbissbude in Dudweiler zu knacken. Die Polizei schickte sofort Beamte an den Tatort. Die Polizisten erwischten die beiden Einbrecher noch auf frischer Tat unmittelbar vor der Imbissbude. Die Einbrecher sind beide 35 Jahre alt - beide waren betrunken. Eine Fensterscheibe der Imbissbude hatten sie bereits eingeschlagen. Aber sie hatten noch nichts gestohlen. Die Polizisten stellten das Einbruchswerkzeug sicher.

Die beiden Einbrecher mussten Blutproben abgeben. Außerdem entdeckten die Polizisten bei einem der Einbrecher ein verbotenes Messer. Das teilte die Polizei mit. Sie hat mehrere Strafanzeigen gegen die beiden Männer auf den Weg gebracht.

Die Polizei bittet weitere Zeugen der Tat, sich zu melden. Hinweise an die Polizei in Sulzbach unter Tel. (06897) 9330.