Orden aus den Händen des Kinderprinzenpaares

Orden aus den Händen des Kinderprinzenpaares

Eine bunte und gut gelaunte Narrenschar traf sich am Samstagabend im Clubheim des Heimat- und Kultvereins Dudweiler-Nord. Der HKV hatte zum Ordensfest eingeladen. Abordnungen aller Dudweiler Karnevalsvereine waren da. Mitglieder des Festausschusses Dudweiler Faasenacht gaben sich die Ehre.

Unter den zahlreichen Gästen war im Clubheim des Heimat- und Kultvereins Dudweiler-Nord auch die Bezirksbeigeordnete Gabriele Ungers. Der HKV-Vorsitzende Joachim Schneider freute sich über die große Resonanz. Ehrengäste des Ordensfestes waren Serkan I und Cassady I. Mitglieder des gastgebenden Vereins geleiteten das neue Dudweiler Kinderprinzenpaar, das in dieser Session vom Dudweiler Carneval Club kommt, in einem kleinen Fackelzug ins Clubheim. Dort wurden die Tollitäten mit Applaus und lauten Dudweiler Alleh-Hopp-Rufen begeistert empfangen. Sie gaben ihre närrische Regierungserklärung ab und bekamen als Erste die neuen Sessionsorden des Heimat- und Kulturvereins. Danach überreichten Serkan und Cassady den HKV-Elferräten die Orden. Sitzungsleiter Tobias Schneider führte durch das Programm, rief nach und nach alle Akteure des HKV zur Ordensverleihung auf die Bühne. Natürlich bekamen auch die Abordnungen der befreundeten Vereine einen Orden. Im Verlaufe des Abends wurden 11 mal 11 der glänzenden Abzeichen verteilt. Für Stimmung im Vereinshaus sorgte die Gesangsgruppe die Riwwerbrings unter der Leitung von Heinz-Peter Weiland. Svenja Strauß und Michael Werner wurden ausgezeichnet. Beide sind 1 mal 11 Jahre beim Heimat- und Kulturverein Dudweiler-Nord aktiv. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurde Michael Werner zum Elferratspräsidenten gewählt. Bei Ordensfest erfolgte jetzt die offizielle Ernennung. In den kommenden Wochen bereiten sich die Akteure nun intensiv auf die neue Session vor. Die Gala-Kappensitzungen des HKV sind samstags 16. Januar und am 23. Januar jeweils um 20.11 Uhr im Schützenhaus. Die Kinder- und Jugendkappensitzung steigt am Samstag, 31. Januar, um 15.11 Uhr ebenfalls im Schützenhaus. Nach dem Dudweiler Faasenachtsumzug am Sonntag 7. Februar, treffen sich die HKV-Narren in ihrem Clubheim im Rehbachpfad zum Abfeiern.