| 15:53 Uhr

Zeugenaufruf
Ölspur im Wald: Polizei sucht Zeugen

FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Pleul
Dudweiler. Im Wald, nahe der Universität, hat der Saarforst einen Waldweg entdeckt, der stark ölverschmutzt ist. Die Polizei sucht Zeugen. Von red

Im Revier Sulzbach, zu dem auch Dudweiler gehört – nahe der Universität – wurde ein Waldweg mit starken Ölverschmutzungen vorgefunden. Der kontaminierte Weg befindet sich zwischen der Richard-Wagner-Straße und der Uni und verläuft parallel zur beziehungsweise unmittelbar entlang der L 252. Die frischen Spuren zeigen, dass eine größere Ölmenge aus einem Auto ausgelaufen oder sogar ausgekippt worden ist. Neben größeren Ölansammlungen sind auch vereinzelte Öltropfen zu erkennen. Der SaarForst Landesbetrieb teilt überdies mit, dass er sich bereits um die fachgerechte Beseitigung und um die Wiederherstellung des Weges bemüht.


Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei unter Tel. (0681)  9 32 12 33 entgegen.