1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Neuer Chef im Dudweiler Narrenschiff

Neuer Chef im Dudweiler Narrenschiff

Dudweiler. Um 20.11 Uhr eröffnete - wie sich's für die Narren halt gehört - Präsident Michael Friemel im mit weit über 70 Mitgliedern bis auf den letzten Platz besetzten Nebenzimmer des Gasthauses Zum Schwimmbad in Dudweiler die Mitgliederversammlung der Großen Dudweiler Karnevalsgesellschaft Grüne Nelke. Es folgte der Bericht des Geschäftsführers Uwe Bonde

Dudweiler. Um 20.11 Uhr eröffnete - wie sich's für die Narren halt gehört - Präsident Michael Friemel im mit weit über 70 Mitgliedern bis auf den letzten Platz besetzten Nebenzimmer des Gasthauses Zum Schwimmbad in Dudweiler die Mitgliederversammlung der Großen Dudweiler Karnevalsgesellschaft Grüne Nelke. Es folgte der Bericht des Geschäftsführers Uwe Bonde. Er wies darauf hin, dass die Nelke nun als eingetragener Verein mit Gemeinnützigkeit im Vereinsregister geführt wird. Dann berichtete er von einer sehr erfolgreichen Session 2007/2008 und blickte dann alsbald in die Zukunft. Die Karnevalsgesellschaft steht vor ihrer achten Prinzen-Session. Prinzessin Hannah Maria I. aus dem Hause Britz und Prinz Niclas I. aus dem Hause Nermerich werden das neue Dudweiler Kinderprinzenpaar. Gleichzeitig feiern die Nelkenfunken ihr 3x11-jähriges Bestehen. Schatzmeister Alfred Friemel bestätigte, dass der Verein auf gesunden finanziellen Füßen steht. Präsident Michael Friemel erklärte dann der Mitgliederversammlung, dass er nach 14 Jahren als Sitzungspräsident und sechs Jahren als Präsident aus beruflichen Gründen für beide Ämter nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Er sprach dabei von 14 sehr schönen Jahren in einem tollen Verein. Friemel: "Besonders stolz bin ich darauf, dass bei der Grünen Nelke das Programm immer mit Akteuren aus den eigenen Reihen gestaltet wurde. Dem Verein wünsche ich alles Gute und vor allem eine tolle Prinzen-Session." Vizepräsident Andreas Becker dankte Friemel im Namen des gesamten Vereins für seine geleistete Arbeit. Es folgten nicht weniger als 17 Berichte aus den verschiedenen Sparten, die ausnahmslos dem Verein ein äußerst erfolgreiches Jahr bescheinigten. Mit Rainer Klee wurde dann ein Urgestein der Dudweiler Fastnacht, ehemals Mitglied der legendären Gesangsgruppe "Die Hoorische", einstimmig zum Versammlungsleiter gewählt. Er dankte Martina Spengler für 25 Jahre unermüdlichen Einsatz im Bereich der Tanzgarden und Michael Friemel für 14 Jahre Engagement an vorderster Stelle. Klee: "Michael Friemel hat sich in besonderem Maße um den Verein verdient gemacht." Lang anhaltender Beifall der Mitglieder war das Dankeschön dafür. Danach wurde das Präsidium einstimmig von der Versammlung entlastet. Zum neuen Präsidenten der Grünen Nelke wurde ohne Gegenstimme Andreas Becker gewählt. Ebenfalls lang anhaltender Beifall zeigte, dass diese Wahl ganz im Sinne der Versammlung war. Neuer Vizepräsident ist Wolfgang Brückner. Achim Schmidt wird als Sitzungspräsident in Zukunft das närrische Zepter in der Hand halten. Als Elferratspräsident wurde Walter Wilhelm neu in dieses Amt gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden Geschäftsführer Uwe Bonde, Schatzmeister Alfred Friemel und Schriftführerin Christine Herrmann. Am Ende der Versammlung bedankte sich der neue Präsident Andreas Becker bei den Mitgliedern und sagte: "Das macht Mut und gibt Hoffnung für die Zukunft. Ich wünsche uns allen eine tolle und vor allem närrische Prinzensession 2008/2009." red "Das macht Mut und gibt Hoffnung für die Zukunft."Andreas Becker