1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Im Bürgerhaus: Kasperle in der Schusterwerkstatt

Im Bürgerhaus : Kasperle in der Schusterwerkstatt

Viola Panter führt am Montag, 27. November, um 10 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses Dudweiler das Stück „Kasperle in der Schusterwerkstatt“ auf. Das Stück dauert 45 Minuten und ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. Das kleine Puppentheater „Violas Wunderkoffer“ zaubert aus einem alten Überseekoffer kleine Schattenspiele und kunstvoll genähte Puppen, die auf der Bühne Märchen und spannende Geschichten erzählen. Über das Stück „Kasperle in der Schusterwerkstatt“, frei nach der Erzählung „Schuster Martin“ von Lew N. Tolstoi, ist eine Weihnachtsgeschichte über Freundschaft und Nächstenliebe. Zum Inhalt: Kasperles Schuh ist mitten im Winter kaputtgegangen. Wer kann da besser helfen als Schuster Martin? Er lebt allein und einsam in einer Kellerwohnung. Umso mehr freut er sich über Kaspers Besuch und lässt ihn bei sich übernachten, bis der Schuh repariert ist. In der Nacht träumt Martin, dass Jesus ihn besucht. Aufgeregt beobachtet er am nächsten Tag alle Menschen, die an seiner Werkstatt vorbei laufen. Tatsächlich schaut der alte Straßenkehrer Stjepanowitsch herein. Ob Jesus auch vorbeikommt?

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich, so die Veranstalter.