An der Kreuzkirche: Kaltnagggisch lädt ein zum Weihnachtsmarkt

An der Kreuzkirche : Kaltnagggisch lädt ein zum Weihnachtsmarkt

Der Ortsinteressenverein Herrensohr lädt ein zum 41. Kaltnaggischer Weihnachtsmarkt am Samstag, 2. Dezember, von 11 bis 21 Uhr an der evangelischen Kreuzkirche in Herrensohr. Zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes um 11 Uhr spielt der evangelische Posaunenchor Dudweiler, gegen 11.30 Uhr beschenkt der Nikolaus die Erstklässler der Grundschule.

Ein musikalisches Programm unter Mitwirkung des Schalmeien- und Kulturvereins Dudweiler, der Chorgemeinschaft Fischbach-Herrensohr und des katholischen Kirchenchores St. Marien Herrensohr wird ab 15.30 Uhr für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. Für 18 Uhr hat sich der Nikolaus angemeldet. Einige Hobbykünstler werden wieder ihre Waren anbieten. Das ein oder andere Weihnachtsgeschenk wird auf dem angegliederten Hobby-Markt sicherlich zu finden sein. Die Standbetreiber laden um und in der Kirche zum gemütlichen Verweilen ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Kaltnaggischer Adventskalender. Der riesige Adventskalender wird im Kaltnaggischer Schaufenster in der Ortsmitte aufgestellt. Hinter den Türchen verbergen sich attraktive kleine oder größere Präsente. Die Teilnehmerkarten zum Preis von 1 Euro können während des Weihnachtsmarktes erworben werden. Der Erlös des Kaltnaggischer Weihnachtsmarktes und des Kaltnaggischer Adventskalenders wird auch in diesem Jahr wieder karitativen Zwecken zugeführt, so die Veranstalter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung