| 20:13 Uhr

In der Kreuzkirche
Jugendchor singt beim Gottesdienst

Dudweiler. „Es ist vollbracht“: Mit diesem Wort aus dem Johannesevangelium lädt die ev. Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr ein zum nächsten „Gottesdienst in neuem Gewand“. Diesmal mit einem Jugendchor aus Schiffweiler und einer Meditation zu einer afrikanischen Christusdarstellung. Ein Gottesdienst ohne gesungene Liturgie, dafür mit einigen frischen und neuen Liedern, einer knackigen Verkündigung und der Möglichkeit, bei einem Snack im Anschluss ins Gespräch zu kommen.

Am Samstag, 17. März, ab 18 Uhr in der Kreuzkirche Herrensohr, Johannesstraße 33. Es freuen sich Pfarrer Heiko Poersch und das Vorbereitungsteam, wie die Gemeinde mitteilt.