1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Hoch geht's her im Kreise der gut gelaunten Narrenschar

Hoch geht's her im Kreise der gut gelaunten Narrenschar

An diesem Wochenende beginnt der Reigen der Kappensitzungen in unserer Region. Es ist eine kurze Session. Bereits am 8. Februar ist Rosenmontag. Zwei Tage später, an Aschermittwoch, ist dann alles schon wieder vorbei. Da müssen sich die Narren sputen.

Wie meinte doch ein Faasebooz am vergangenen Sonntag beim Neujahrsempfang der Grünen Nelke im Bürgerhaus: "Ich habe noch nicht den Weihnachtsbaum abgeschmückt, und schon stehen die ersten Kappensitzungen vor der Tür." Und so geht es dann am kommenden Wochenende bereits hoch her in Sälen und Vereinsheimen. Es wird wieder getanzt und gelacht, Alleh-Hopp-Rufe donnern durch die Säle.

Die Faasebooze haben die Qual der Wahl. Ihre ersten Sitzungen haben die Narren vom Karnevalsverein Blau-Weiß aus Friedrichsthal, die Grüne Nelke und der Dudweiler Carneval Club (DCC). Für die Akteure des DCC ist es eine ganz besondere Session. Mit ihrer Lieblichkeit, Prinzessin Cassady I., und seiner Tollität, Prinz Serkan I., stellt der DCC das 45. Dudweiler Kinderprinzenpaar. Die erste Sitzung steigt bereits am Freitag, 8. Januar. Einen Tag später, am Samstag, 9. Januar, folgt schon gleich die zweite Sitzung. Beide sind im DCC-Clubheim in der Saarbrücker Straße und beginnen jeweils um 19.11 Uhr.

Auch für die Große Dudweiler Karnevalsgesellschaft Grüne Nelke ist die laufende Session eine ganz besondere. Die Grüne Nelke feiert Jubiläum. 6 mal 11 Jahre alt wird die Gesellschaft. Am Samstag, 9. Januar, ist die erste von drei Jubiläumssitzungen. Sie steigt im Dudweiler Bürgerhaus und beginnt bereits um 19.11 Uhr. Für die Blau-Weißen Narren vom Friedrichsthaler Ostschacht beginnt am Wochenende die 57. karnevalistische Session. Weil das katholische Vereinshaus umgebaut und saniert wird, mussten die Ostschächter Narren umziehen. Sie feiern in diesem Jahr in der Turnhalle der Bismarckschule. Die beiden Sitzungen sind am Freitag, 8., und Samstag, 9. Januar. Startschuss zum närrischen Spektakel am Freitag ist um 20.11 Uhr, am Samstag um 19.11 Uhr. Die Blau-Weißen freuen sich auf je einen tollen Abend mit vielen gut gelaunten Gästen. Die erwartet ein buntes Programm mit Tanz, Gesang und Büttenreden. "Special Guests" sind die Liveband "Die Konsorten" und ein DJ.

Am Samstag, 9. Januar, gibt es auch noch ein Ordensfest. Dazu lädt die Kulturgemeinschaft Pfaffenkopf ein. Die Verleihung der Sessionsorden findet ab 19.11 Uhr im schmucken Vereinsheim in der Rentrischer Straße statt.