Hier geht's um Sturzprävention

Nach den Osterferien bietet das Deutsche Rote Kreuz wieder zwei Gesundheitskurse in Kooperation mit der Knappschaft an. Der Kurs "Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention" beginnt am Montag, 24. April, und findet an sechs Terminen immer von 15 bis 16.30 Uhr im DRK-Sozialzentrum Dudweiler (Theodor-Storm-Straße 7-11) statt. Ziel dieses Kurses ist es, die Teilnehmenden für Sturzgefahren zu sensibilisieren und ihr persönliches Risiko zu verringern. Neben Informationen zur Gefährdung im Alltag stehen Übungen, die die Körperkraft steigern und die koordinativen Fähigkeiten verbessern, im Vordergrund.

Überdies startet ein Nordic-Walking-Kurs am Samstag, 29. April, um 17 Uhr am Treffpunkt Ecke Richard-Wagner- und Liesbet-Dill-Straße. Nordic Walking ist für alle geeignet, die mit einer sanften Ausdauertrainingsform ihr Herz-Kreislauf-System effektiv trainieren möchten. Neben gezieltem Aufwärm- und Dehnprogramm erlernen die Teilnehmer die richtige Technik und erhalten Informationen über eine angemessene Belastungsdosierung. Nordic-Walking-Stöcke werden zur Verfügung gestellt. Die Teilnahmebeiträge von 75/70 Euro werden laut DRK von den Krankenkassen in der Regel übernommen.

Anmeldung erforderlich beim DRK-Landesverband Saarland, Tel. (0681) 5004-259; E-Mail: gesundheitskurse@lv-saarland.drk.de.