Fußgänger kommen wegen Bauarbeiten nicht zur Unterführung in Herrensohr

Bauarbeiten : Fußgänger kommen nicht zur Unterführung in Herrensohr

Die Stadt Saarbrücken lässt ab diesem Montag, 28. Oktober, an den Verbindungswegen von Herrensohr zur Kleingartenanlage „Wiesental“ arbeiten. Städtische Mitarbeiter setzen die Wege von der Marktstraße/Alleestraße und von der Eisenbahnstraße/Karlstraße zur Bahnunterführung instand.

Wegen der Arbeiten können Fußgänger beide Verbindungswege nicht nutzen. Deshalb ist es nicht möglich, zur Unterführung und von dort in die Sulzbachstraße zu gehen, teilt die Stadt mit.

Die Arbeiten kosten knapp 20 000 Euro und sollen bis Freitag, 15. November, dauern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung