Festliche Klänge im Bürgerhaus Dudweiler

Sulzbach/Dudweiler. Wenn die Chorgemeinschaft Concordia Sulzbach ihr traditionelles Weihnachtskonzert gibt, kann Weihnachten nicht mehr weit sein. Wie jedes Jahr lud die Concordia ihre Gäste zu einem festlichen Konzert ins Bürgerhaus in Dudweiler ein

 Die Chorgemeinschaft Concordia Sulzbach beim Weihnachtskonzert in Dudweiler. Foto: Chor

Die Chorgemeinschaft Concordia Sulzbach beim Weihnachtskonzert in Dudweiler. Foto: Chor

Sulzbach/Dudweiler. Wenn die Chorgemeinschaft Concordia Sulzbach ihr traditionelles Weihnachtskonzert gibt, kann Weihnachten nicht mehr weit sein. Wie jedes Jahr lud die Concordia ihre Gäste zu einem festlichen Konzert ins Bürgerhaus in Dudweiler ein. In dem mit viel Liebe weihnachtlich geschmückten Saal fanden sich an die 270 Zuhörer ein, die sich von den Darbietungen des gemischten Chores, des Männer- und Frauenchores - jeweils begleitet von Matthias Ernst am Flügel - , des evangelischen Posaunenchores Neuweiler und der Solisten (Laura Demjan - Sopran, Nina Larina - Mezzosopran, Vladimir Makarov - Tenor, Jan Kunod - Bass) in weihnachtliche Stimmung bringen ließen. "Wir sind immer wieder begeistert, mit welcher Präzision da gesungen wird. Das ist Bundesliga-Niveau", war aus dem Publikum zu hören.Auch die Zusammenstellung des Programms fand großen Anklang. Der Frauenchor und Vladimir Makarov brillierten zusammen mit "The Prayer", bekannt geworden durch Celine Dion.

Besonderen Applaus erhielt auch das "Cantique de Noel", vorgetragen vom Gemischten Chor mit Tenor-Solo sowie das "Jerusalem" vom gemischten Chor mit Bass-Solo. Der Männerchor trug mit viel Elan das neu einstudierte Potpourri "Swinging Christmas" vor. Aber auch die Heiterkeit kam beim Konzert im Bürgerhaus Dudweiler nicht zu kurz: Abgesehen von der obligatorischen lustigen Weihnachtsgeschichte des Vereinspräsidenten Rainer Mundanjohl sorgte auch Chordirektor Dieter Bellmann für Gelächter beim Publikum als er sich während "Rudolf the rednosed reindeer" ein Geweih und eine rote Blinknase aufsetzte. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort