Erfolgreich nach Noten

Die Bläserklasse 9a der Gesamtschule Sulzbachtal in Dudweiler ist Preisträger des saarländischen Schulensemble-Wettbewerbs „auftakt“. Sie gewann den Preis für instrumentale Klassen ensembles.

Die Bläserklasse 9a der Gesamtschule Sulzbachtal in Dudweiler begeisterte die Konzertbesucher beim Preisträgerkonzert in der Ellipse der Landesakademie mit den Titeln "Born This Way" von Lady Gaga , für Bläser arrangiert von Michael Brown, und "Latin Gold", einem Medley aus "Tequila", "Oye Como Va" und "La Bamba" im Arrangement von Paul Lavender.

Diesen Wettbewerb für Musikklassen und Schulorchester richtete die Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung gemeinsam mit dem Ministerium für Bildung und Kultur in diesem Jahr erstmalig aus.

Die Bläserklasse probt vier Stunden pro Woche im saarlandweit einzigartigen Wahlpflichtfach "Musik & Orchester ", das das Bläserklassenkonzept bis in Klasse 10 ausweitet. Das teilt die Schule mit.

Das Orchester - eine von sechs Bläserklassen der Gemeinschaftsschule Dudweiler /Gesamtschule Sulzbachtal - steht seit Februar des vergangenen Jahres unter der Leitung von Sara Michels. Damals war sie noch Referendarin, seit Februar 2016 gehört sie fest zum Kollegium und hat ihre Bläserklasse spontan beim Wettbewerb angemeldet.

"Dass wir gewonnen haben, freut uns sehr. Die Jungs und Mädchen haben es wirklich verdient, weil sie zu einem richtig tollen Orchester zusammengewachsen sind", sagt Sara Michels und fügt hinzu: "Das Bläserklassenkonzept ist einfach spitze, nicht zuletzt weil es neben dem Unterricht auch solche einzigartigen Erlebnisse möglich macht".

Die nächste Gelegenheit, die Bläserklassen der Gemeinschaftsschule zu hören, ist bei der Schulfest-Matinee am kommenden Sonntag, 10. Juli, ab 11 Uhr im Festzelt auf dem Schulhof - für Eltern und zukünftige Schülerinnen und Schüler ganz nebenbei eine gute Gelegenheit, das Musikkonzept der Schule kennenzulernen.