Ein Wettbewerb mit lauter Siegern

Dudweiler. Vor Weihnachten hatten die Mädchen und Buben der Kindergärten Dudweiler-Nord, vom Pfaffenkopf, aus Herrensohr und der Förderschule Winterbachsroth die vier großen Tannenbäume in Dudweiler vor der Sparkasse, der Volksbank und auf dem Alten Markt sowie auf dem Platz vor der Kirche in Herrensohr geschmückt

Dudweiler. Vor Weihnachten hatten die Mädchen und Buben der Kindergärten Dudweiler-Nord, vom Pfaffenkopf, aus Herrensohr und der Förderschule Winterbachsroth die vier großen Tannenbäume in Dudweiler vor der Sparkasse, der Volksbank und auf dem Alten Markt sowie auf dem Platz vor der Kirche in Herrensohr geschmückt. Dafür hatten sie Weihnachtskugeln mit Bildern, Geschenkpakete und andere Dinge gebastelt. Das Ganze war eine Aktion des Werbekreises im Verkehrsverein Dudweiler. Jetzt hatte die Gemeinschaft die Kinder in den Schulungssaal der Metro Dudweiler eingeladen. Ralf-Peter Fritz, der 2. Vorsitzende des Verkehrsvereins, erklärte: "Da es der Jury nicht möglich war, einen Gewinner zu ermitteln, wurden kurzerhand alle Einrichtungen zu Siegern erklärt." Und so erhielt jeder neben einer Dankesurkunde 50 Euro für die nächste Kindergartenparty. Jeweils 250 Euro gab es für das Kinderhaus Dudweiler-Nord und den Kindergarten Pfaffenkopf. Die 500 Euro waren bei der Verlosung von Weihnachtsbäumen zusammengekommen. Beim Dudweiler Weihnachtsmarkt hatten die Bundestagabgeordnete Anette Hübinger, Justiz-Staatsekretär Wolfgang Schild, Bezirksbürgermeister Walter Rodermann, Metro-Geschäftsleiter Tim Hynck, Jürgen Scholl, Filialdirektor der Volksbank Dudweiler, und Heinz Lackner, der Präsident des Verkehrsvereins Dudweiler, die Bäume geschmückt. Diese wurden anschließend mit weiteren attraktiven Preisen verlost. Hierbei kamen 500 Euro zusammen. Von der Metro Dudweiler erhielt jedes Kind noch eine süße Überraschung. Lackner und Rodermann lobten den Einsatz der Kinder beim Schmücken der großen Weihnachtsbäume. Lackner dankte den Sponsoren, den Dudweiler Karnevalsvereinen und allen Bürgern, die Lose gekauft hatten: "Sie alle haben dazu beigetragen, dass die Kindergärten jetzt diese finanzielle Zuwendung erhalten." ll