1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Dudweiler

Ein besonderes Werk am zweiten Adventssonntag

Ein besonderes Werk am zweiten Adventssonntag

Der Chor der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal widmet sich am zweiten Adventssonntag, 7. Dezember, um 17 Uhr einem besonderen Werk - dem Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns.Weihnachten 1858 erlebte es seine Uraufführung in Paris.

In diesem lyrisch-expressiven, klangzarten Werk sind neben der Erzählung von der Verkündigung der Engel an die Hirten Texte der Weihnachtsliturgie vertont, wie sie zu Lebzeiten des Komponisten verwendet wurden.

Besetzt ist das Werk für sechsstimmigen gemischten Chor, fünf Solisten, Streichorchester, Orgel und Harfe. Das Orchester setzt sich aus Lehrkräften und fortgeschrittenen Schülern der Musikschule zusammen. Das Solistenensemble besteht aus jungen Gesangstalenten der Hochschule für Musik Saar . Die Leitung hat Matthias Rajczyk.

Der Vorverkauf startet im November. Eintrittskarten sind für 12 Euro (ermäßigt: 10 Euro) erhältlich bei den Mitgliedern des Chores und im Sekretariat der Musikschule.

Weitere Infos:

Tel. (0 68 97) 56 77 62.