| 20:43 Uhr

Wahlen und Ehrungen
Jessica Dienhold bleibt Vorsitzende des Zupforchesters

Dudweiler. Das Zupforchester Dudweiler hat in seiner Jahreshauptversammlung seinen Vorstand neu gewählt. Jessica Dienhold wurde in ihrem Amt als 1. Vorsitzende bestätigt. Ebenso Theo Gries in seiner Funktion als 2. Vorsitzender und Birgit Adam als Kassenwartin, so der Verein.

Außerdem wurden in der Versammlung die langjährigen Mitglieder geehrt. Anica Dehl und Helga Henrichs sind seit 15 Jahren aktive Mitglieder im Verein. Renate Kohl wurde ebenfalls für 15-jährige Mitgliedschaft geehrt.


Jessica Dienhold ist seit 1993 Mitglied im Zupforchester und wurde somit für 25-jährige aktive Mitgliedschaft geehrt. Heiner Kohl ist bereits seit 40 Jahren treues Mitglied im Zupforchester Dudweiler. Rosi Rauch und das Ehrenmitglied Edmund Amann sind seit 60 Jahren Mitglieder im Verein.

In diesem Jahr feiert der Verein 90-jähriges Bestehen. Wegen zu geringer Spielerzahl und der vakanten Stelle eines Dirigenten wird zu diesem Anlass kein Konzert stattfinden. Der Vorstand hat bekannt gegeben, dass stattdessen in diesem Jahr nach langer Zeit wieder eine Vereinsfahrt stattfinden wird. Im Oktober geht es nach Rüdesheim. Dies wurde von den anwesenden Mitgliedern sehr begrüßt, so die Angaben.