Duweiler-Fischbach verliert letztes Saisonspiel gegen Merzig-Hilbringen

Handball-Sarlandliga : Handballer aus Dudweiler und Fischbach verlieren

(jhl) Die HSG Dudweiler-Fischbach hat ihr 26. und letztes Saisonspiel in der Handball-Saarlandliga verloren. Sie unterlag am Samstagabend in der Thielsparkhalle in Merzig dem Tabellendritten HSV Merzig/Hilbringen mit 24:30 (11:15).

Bester Torschütze der HSG war Kapitän und Spielmacher Kai Nonnweiler, der sechsfach erfolgreich war. Der Aufsteiger, der als Saisonziel den möglichst frühen Klassenverbleib anvisiert hatte, schließt die Saison 2018/2019 mit 26:26 Punkten auf Platz neun ab.

Tore für die HSG Dudweiler-Fischbach: Kai Nonnweiler (6), Marco Schuler (5/1), Luca Forchner (3), Luca Schichtel (3), Moritz Willscheid (3), Tobias Lorenz (2), Patrick Guldner (1), Johannes Schu (1)

Mehr von Saarbrücker Zeitung