| 17:20 Uhr

Dudweiler Senioren sitzen nicht im Sessel

 Jürgen Friedrich vom Seniorenbeirat und Karin Schneider vom Landessportverband Saarland nahmen in Berlin die Urkunde entgegen. Laudator war Franz Müntefering. Foto: DOSB Thonfeld
Jürgen Friedrich vom Seniorenbeirat und Karin Schneider vom Landessportverband Saarland nahmen in Berlin die Urkunde entgegen. Laudator war Franz Müntefering. Foto: DOSB Thonfeld FOTO: DOSB Thonfeld
Dudweiler. Die ,,Senioren Fitness Tage“ in Dudweiler feiern ein kleines Jubiläum, denn sie finden zum nunmehr 25. Mal statt. Das beliebte Projekt wurde jetzt auch vom Deutschen Olympischen Sportbund in Berlin gewürdigt. red

Im März des Jahres 2014 wurde im Bürgerhaus Dudweiler der ,,1. Senioren Fitness Tag" angeboten. Die Stadt Saarbrücken, der Seniorenbeirat und der Seniorenclub Dudweiler hatten dazu eigeladen. Die Resonanz war überaus zufriedenstellend und machte Lust auf mehr. Seit dieser Zeit treffen sich regelmäßig an jedem 1. Donnerstag eines Monates zwischen 40 bis 60 Männer und Frauen fortgeschrittenen Alters im Bürgerhaus. Am kommenden Donnerstag, 3. März, steht nun der 25. Senioren Fitness Tag, und damit ein kleines Jubiläum. Diese Gelegenheit wird auch dazu genutzt, das erfolgreiche Konzept nochmals ausführlicher vorzustellen.

Beginn der Veranstaltung ist immer um 10.30 Uhr. Alle Teilnehmer machen gemeinsam ein kleines Aufwärmtraining. Um 11 Uhr hat man dann die Wahl zwischen vier Fitnessangeboten. Viel Anklang findet das Muskelaufbau-Training unter Anleitung der erfahrenen Leiterin Brigitte Fiedler, ATV Dudweiler . Man kann sich alternativ aber auch zu Musik bewegen und mit leichten Yoga-Übungen entspannen. Elfriede Lau vom Kneipp-Verein Dudweiler leitet diese Stunde. Auch das Spielen kommt nicht zu kurz. Und so hat das kaum bekannte Indoor-Boule inzwischen zahlreiche Teilnehmer angelockt. Mit Lederkugeln ist das Boule spielen ebenso spannend wie mit den Eisenkugeln im Freien. Gilbert Dewes und Richard Willie, Boule Freunde Dudweiler, geben wichtige Hinweise und verraten ihre Tricks.

"Das Wandern ist des Willis Lust" heißt es jedes Mal, wenn Willi Pitz, Wanderfreunde Dudweiler , sich eine neue Route ausgedacht hat. Und die Aquajogger treffen sich an jedem 1. Donnerstag um 10.30 Uhr direkt am Dudobad. Ursel Kirch, aktive Seniorin, gestaltet diese Stunde. Im Anschluss an die Fitnessstunden bietet das Bistro im Bürgerhaus auch ein spezielles Senioren-Menü an.

Die Senioren Fitness Tage haben auch bundesweit Beachtung gefunden. Der Deutsche Olympische Sportbund DOSB hat das Projekt im November 2015 unter 27 Einsendungen mit dem 1. Preis des Wettbewerbes "Raus aus den Sesseln" in der Sparte "Sport mit Älteren" ausgezeichnet. Der Laudator war der ehemalige Arbeitsminister und Vizekanzler Franz Müntefering . Jürgen Friedrich vom Seniorenbeirat und Karin Schneider vom Landessportverband Saarland (LSVS) haben in Berlin die Urkunde entgegengenommen.

Dass die Senioren Fitness Tage weitergehen sollen, das wünscht sich auch Bezirksbürgermeister Reiner Schwarz. Ihn würde es freuen, wenn weiterhin viele Senioren den Weg ins Bürgerhaus finden würden. Vor allem aber, weil sich hier die einmalige Gelegenheit bietet, dass Männer und Frauen etwas gemeinsam unternehmen können, aber nicht das Gleiche tun müssen.