| 21:53 Uhr

Morgen im Bürgerhaus
Im Bezirksrat geht es um Zuschüsse und Investitionen

Dudweiler. Zu seiner nächsten Sitzung kommt der Bezirksrat Dudweiler am heutigen Donnerstag, 27. September, um 16.30 Uhr im Sitzungszimmer im Bürgerhaus zusammen. Sie beginnt mit einer Einwohnerfragestunde und der Verpflichtung eines neuen Mitgliedes.

Ein Tagesordnungspunkt (Top) beschäftigt sich mit der Stellungnahme der Verwaltung zu Hochwasserschäden am Rohrbach, vor allem im Stadtbezirksteil Scheidt. Weitere Tops sind unter anderem die Zuschüsse an Vereine, die ZKE-Investitionen für Dudweiler und die Markierung eines Zebrastreifens vor einem örtlichen Lebensmittel-Discounter.


Der soziale Wohnungsbau steht vermutlich heute im Bezirksrat ebenfalls im Fokus. „Auch im Stadtbezirk Dudweiler brauchen wir bezahlbaren Wohnraum. Geeignete Flächen sollten von der Stadt geprüft werden. Dazu gehört auch das TN-Heim in der Fischbachstraße. Die Stadt soll uns informieren, ob und was hier geplant wird“, sagte Bezirksbürgermeister Reiner Schwarz.

(bo)