| 21:53 Uhr

Der VVK läuft
Gregor Gysi stellt sein neues Buch bei der VHS vor

Gregor Gysi
Gregor Gysi FOTO: dpa / Karlheinz Schindler
Dudweiler. Die traditionelle Semesterauftaktveranstaltung der Volkshochschule (VHS) findet in diesem Jahr aus Rücksicht auf den stark nachgefragten Gast, den Autor Gregor Gysi, erst am Montag, 15. Oktober, von 19 bis 22 Uhr im Bürgerhaus statt.

Gysi wird dann im Gespräch mit dem Journalisten Hans Dieter Schütt seine Autobiographie: „Ein Leben ist zu wenig“ vorstellen, wie die VHS ankündigt. In seiner Autobiographie, einem „Geschichtsbuch“, erzählt Gysi „von seinen zahlreichen Lebensstationen“.


Der Kartenvorverkauf läuft seit Montag dieser Woche in der Buchhandlung am Markt, Saarbrücker Straße 260 in Dudweiler und in der Buchhandlung Raueiser, St. Johanner Markt 26 in Saarbrücken, Tel. (0681) 379180, E-Mail: info@raueiser.de