Klezmer und mehr : Benefizkonzert in Herrensohr

 Am Tag des offenen Denkmals, an diesem Sonntag, 8. September, gibt der Chor der evangelischen Kirchengemeinde Dudweiler ab 16 Uhr in der Kreuzkirche in Herrensohr ein Konzert zu Gunsten der entweihten Synagoge in Fénétrange  in Lothringen.

Mit von der Partie sind der Posaunenchor, eine Klezmer-Band, einige jugendliche Instrumentalsolisten und Christoph Hirsch, Klarinette. Zu hören ist Musik aus jüdischer und christlicher Tradition.

Der Erlös des Benefizkonzertes geht an die „Initiative Synagoge Fénétrange“, sie verwaltet die Spenden für die Synagoge.  

Mehr von Saarbrücker Zeitung