| 22:49 Uhr

Aus dem Polizeibericht in Sulzbach
Drogen, Alkohol und Aggressionen

Sulzbach. In der Nacht zum vergangenen Samstag gegen 3 Uhr sind zwei Beamte der Polizei-Inspektion Sulzbach, die sich nach einem Sondereinsatz privat auf dem Nachhauseweg befanden, in Höhe des Tüv-Geländes in Sulzbach auf einem im Straßengraben liegenden Personenwagen aufmerksam geworden.

Die Beamten schauten nach dem Fahrer, um gegebenenfalls Erste Hilfe zu leisten. Der Fahrer, ein 46-Jähriger aus Sulzbach, verhielt sich nach Polizei-Angaben sehr aggressiv.


Beamte eines hinzugerufenen Streifenwagens stellten fest, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol stand. Zudem wurden bei einer Durchsuchung Drogen gefunden. Der 46-Jährige musste mit zur Sulzbacher Dienststelle und dort eine Blutprobe abgaben.