DRK sammelt Müll am Staden in Saarbrücken

Saarbrücken-St. Johann : DRK sammelt Müll am Staden ein

Im Rahmen der städtischen Kampagne „Sauber ist schöner. Aus Liebe zu unserer Stadt“ unterstützt der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) am Mittwoch, 16. Oktober, eine Reinigungsaktion des Landesverbandes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Staden.

Ab 14 Uhr befreien rund 25 Teilnehmer des Freiwilligendienstes die Grünflächen am Saarufer vom Abfall. Der ZKE unterstützt die Müllsammler mit Westen, Müllgreifern und Müllsäcken – und holt den Müll ab. Das DRK im Saarland entsendet jedes Jahr etwa 50 Freiwillige aus ganz Deutschland nach Frankreich und begleitet sie pädagogisch. Zum praktischen Teil eines Seminars, das sich mit den Themen Umwelt und Müllentsorgung beschäftigt, gehört auch die Aktion am Saarufer.

www.zke-sb.de/aktionen

Mehr von Saarbrücker Zeitung