Kurz gemeldet: Donnerstags Pilates im Rechtsschutzsaal

Kurz gemeldet : Donnerstags Pilates im Rechtsschutzsaal

Am Donnerstag, 23. August, beginnt ein neuer Pilates-Kurs im Rechtsschutssaal Bildstock. Es handelt sich hierbei um ein Mattenprogramm (Ganzkörpertraining nach Joseph Hubert), wie der Kneipp-Verein meldet.

Im Pilates liegt der Fokus auf dem Powerhouse. Die tief liegenden Muskeln von Bauch, Rücken und Beckenboden werden aktiviert, der Rumpf stabilisiert, die Beweglichkeit durch Dehnung gefördert. Konzentration, Koordination und Kraftausdauer verbessert. Die Kurse (10 Termine) sind jeweils von 19 bis 20 Uhr; Übungsleiterin ist Steffi Mischo, wie der Kneipp-Verein weiter meldet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung