| 22:49 Uhr

Auf geht’s - ins pure Vergnügen!
Das Kinder-Ferienprogramm bietet ganz viel Spiel und Spaß

Auch backen können die Kinder in Friedrichsthal im Rahmen des Sommerferienprogramms.
Auch backen können die Kinder in Friedrichsthal im Rahmen des Sommerferienprogramms. FOTO: Reinhard Berg/Monika Thies
Friedrichsthal. (ste) Die Ferien sind da. Zeit zum Spielen, Schwimmen und für eine Schnitzeljagd. Beim Gemeinwesenprojekt Friedrichsthal können sich Kinder austoben. Auf dem Ferienprogramm stehen Aktivitäten im Freien, Bastelgruppen – auch mit Fußballmotto sowie Backkurse.

Los geht es heute, 25. Juni, mit einer Geocaching-Schnitzeljagd für Kinder von acht bis zwölf Jahren. Das Rätsellösen beginnt um 10 Uhr und dauert bis etwa 13 Uhr. Treffpunkt ist die Alte Schule, Elversberger Straße 74. Das kostet einen Euro pro Kind.


Weiter geht es am Mittwoch, 27. Juni, und Freitag, 29. Juni, mit einer Bastel-Gruppe für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Die Kleinen lernen dort, wie sie eine Fußball-Klatschhand selbst bauen können, um bei der WM lautstark ihr Team zu unterstützen. Die Teilnahme kostet zwei Euro. Der Kurs ist von 10 bis 12 Uhr in der Alten Schule. Eine Anmeldung ist erforderlich. Ebenfalls am Mittwoch können Kinder von sechs bis zwölf Jahren in der Alten Schule Backen lernen. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro (Anmeldung erforderlich).

Wandern, ein erfischendes Fußbad und zauberhafte Geschichten erwarten Kinder ab sechs Jahren und ihre Familien am Donnerstag, 28. Juni. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Alten Schule. Ein kleiner Imbiss und Getränk müssen die Teilnehmer selbst mitbringen. Die Wanderstrecke ist etwa 3,4 Kilometer lang. Kosten: ein Euro pro Person (Anmeldung erforderlich).



Lust auf einen ganztägigen Familienausflug zum Luisenpark in Mannheim? Am Sonntag, 1. Juli, um 8.45 Uhr geht’s los. Treffpunkt ist am Alten Bahnhof in Friedrichsthal. Verpflegung muss selbst mitgebracht werden. Kosten: elf Euro pro Person.

Die zweite Ferienwoche startet am Montag, 2. Juli, mit einem Nähkurs. Kinder von acht bis 14 Jahren lernen dort, wie sie ein Wolkenkissen nähen, das sie mit nach Hause nehmen können. Der Kurs ist von 10 bis 12.30 Uhr in der Alten Schule. Kosten: drei Euro pro Kind.

Auf die Töpfe fertig los heißt es beim Kochkurs am Dienstag , 3. Juli, in der Alten Schule von 10.30 bis 13 Uhr. Kinder von sechs bis zwölf Jahren sind dazu eingeladen. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro pro Kind. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Lust auf einen Waldspaziergang mit vielen Geschichten? Dann packt eure Wanderschuhe ein. Los geht es um 14 Uhr an der Alten Schule. Die kostenlose Wanderung ist für Kinder von fünf bis zehn Jahren. Eine Anmeldung und Selbstverpflegung sind erforderlich.

Am darauf folgenden Freitag, 6. Juli, veranstaltet die Caritas Gemeinwesenarbeit Friedrichsthal eine Rallye im Saarbrücker Wildpark für Kinder von sieben bis 13 Jahren. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Bushaltestelle Marktplatz Friedrichsthal. Die Teilnahme kostet 2,50 Euro pro Kind. Verpflegung und Anmeldung sind erforderlich.

An einem Ausflug zum Barfußpfad und zum Freilichtmuseum nach Bad Sobernheim kann am Sonntag, 7. Juli, die ganze Familie teilnehmen. Los geht es um 8.30 Uhr am Alten Bahnhof. Der Ausflug kostet 11 Euro pro Person, Kinder unter sechs Jahren sind frei. Teilnehmer müssen sich anmelden.

Weitere Infos und Anmeldung unter (0 68 97) 84 05 25 oder im Internet.

(ste)