1. Saarland
  2. Saarbrücken

Coronavirus: Kita Bruchwiese in Saarbrücken wegen Corona-Fall zu

Notbetreuung in Kita in Saarbrücken : Kita Bruchwiese wegen Corona-Fall zu

Die Notbetreuung in der Saarbrücker Kita wurde am Mittwoch geschlossen.

Die Kindertagesstätte (Kita) Bruchwiese wurde am Mittwoch, 1. April, geschlossen, nachdem bekannt geworden war, dass ein dort betreutes Kind positiv auf Covid 19 getestet worden ist. Das teilte die Saarbrücker Stadt-Pressestelle am Freitag, 3. April, um 12.45 Uhr auf SZ-Anfrage mit. Laut Pressestelle soll die Kita Bruchwiese „vorerst“ bis kommenden Montag geschlossen bleiben. Weiter erklärt die Pressestelle: „In der Kita waren zum Zeitpunkt des positiven Tests zwei weitere Kinder in der Notbetreuung. Diese müssen wegen des Corona-Falls 14 Tage in Quarantäne.“ Ob die Einrichtung in der kommenden Woche wieder öffnet, hängt laut Pressestelle davon ab, „ob und wann weitere Eltern eine Notbetreuung in dieser Einrichtung in Anspruch nehmen“.

(red)