1. Saarland
  2. Saarbrücken

Corona im Saarland: Quarantäne für Kita in Wahlschied

Aktuelle Zahlen : Quarantäne für Kita in Wahlschied

Die ersten rund 550 Testergebnisse vom Deutsch-Französischen Gymnasium liegen vor. Die Kita in Wahlschied bleibt nach einem Coronafall bis zum 6. Oktober geschlossen.

Am Donnerstag wurde dem  Gesundheitsamt des Regionalverbandes ein positiver Coronafall an der Kita im Heusweiler Ortsteil Wahlschied gemeldet. Da es sich um eine kleine Einrichtung handele, in der Gruppen und Erzieher nicht getrennt werden konnten, müssen alle 34 Kinder und die neun Erzieher bis 6. Oktober in Quarantäne. Alle Kinder und Erzieher können sich diesen Freitag in der Kita testen lassen.

Die ersten rund 550 Testergebnisse am Deutsch-Französischen Gymnasium liegen vor und sind alle negativ. „Allerdings liegt ein positives Ergebnis einer Testung in Frankreich vor. Für eine 8. Klasse und deren Lehrkraft empfiehlt das Gesundheitsamt eine Quarantäneverlängerung bis zum 6. Oktober“, so die Pressemitteilung. Neuen bestätigte Coronafälle gab es am Donnerstag nicht im Regionalverband (das Kind in Wahlschied kam aus einem anderen Kreis), vier Personen konnte die Quarantäne verlassen. Somit sind 26 Menschen infiziert.